Volleyball News
 
Hallo liebe Mitglieder – wußtet Ihr, daß Deutschland Olympiasieger im Beachvolleyball in Rio geworden ist. Tatsächlich haben Kira Walkenhorst und Laura Ludwig aus Hamburg nach zwei Sätzen das brasilianische Team souverän geschlagen. Wer das Spiel gesehen hat mag stellenweise den Eindruck gehabt haben, daß es gar nicht so viele Ballwechsel im Profisport gibt und das Geschehen eher an Schachzüge erinnert. 
Fakt ist aber, daß gerade in dieser Komplexität und Professionalität durchaus die Möglichkeit besteht lange und extrem sehenswerte Ballwechsel zu verfolgen. Bei meinen Recherchen für diesen Artikel bin ich auf ein Video vom #HamburgMajor gestossen- ein sehr ansehenswerter Ballwechsel auf Top-Niveau der die Klasse in der bei Olympia gespielt wird eindrucksvoll illustriert.
 
https://www.youtube.com/watch?v=J5OR-iLPlOU&feature=youtu.be
 
Wer sich gern mal versuchen möchte hat ab dem nächsten Frühjahr wieder die Chance mi unserer Volleyballabteilung zu Beachen, wenn es uns gelingt werden wir wieder auf den Feldern der Sportuni Ginnheim spielen. Um die entsprechende Technik zu erlangen bietet sich Dienstags das Training in der Sophienschule um 20.30 Uhr an. Es wird hier nach einer kurzen Erwärmung  auf ordentlichen Niveau gespielt.
Wer es einfacher mag ist Montags ab 21.00 Uhr in der Vereinshalle gut aufgehoben- hier geht es um Freizeitspass und Ballkontakt.
Wer regelmäßiger Leser der TSV Vereinsnachrichten ist wird mit dem kurzen Quiz keine Probleme haben – es geht um die kleinen Unterschiede die beim Beachvolleyball anders geregelt sind als in der gr0ßen Halle
 
1. In der Halle ist das Feld 9x9m. Wie groß ist ein Beachvolleyballfeld?
2. Wenn man in der Halle blockt, darf man den Ball noch drei mal berühren.Wie oft darf man es im Sand?
3. In der Halle zählen Angaben, bei denen der Ball das Netz berührt inzwischen nicht mehr als Fehler. Ist es beim Beach ein Fehler?
4. In der Halle wird bis 25 Punkte gespielt. Wieviel Punkte sind es beim Beach?
5. In der Halle darf man sowohl die erste, zweite und auch dritte Ballberührung im oberen Zuspiel machen. Was gilt im Beach?
6. Nach wieviel Punkten werden im Sand die Seiten gewechselt, um Wind und Wetter auszugleichen?
 

1. 8x8   2. Noch 2x  3. Nein  4. 21  5. Nur die zweite  6. Nach 7 Punkten
 
Lust auf Volleyball....?
 

Wir wünschen allen Mitgliedern eine erfolgreiche Wintersaison
Zurück