Wiederaufnahme des Trainings- und Sportbetriebes (Stand: 11.05.2020)

 

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder,

liebe Vereinsfreunde,

 

wie Sie vielleicht bereits der Presse entnommen haben, darf der Trainings- und Sportbetrieb der Vereine wieder aufgenommen werden.

 

Bei aller Freude und Enthusiasmus ist zu beachten, dass keine uneingeschränkte Öffnung des Vereinssports erlaubt ist. Es sind bestehende Vorgaben zur Durchführung des Trainings-/Sportbetriebes einzuhalten. So können Duschen und Umkleiden vorerst nicht in Betrieb genommen werden. Auch sind strenge Hygiene- und Verhaltensregeln beim Betrieb zu beachten.

 

Derzeit prüfen wir sehr intensiv die Möglichkeiten der Wiederaufnahme des Trainings- und Sportbetriebes auf öffentlichen Sportanlagen oder in unseren Vereinsräumlichkeiten. Eine Wiederaufnahme vor der 21. KW sehen wir derzeit nicht als realistisch an.

 

Wir können uns vorstellen, wie groß das Interesse und die Freude an der Wiederaufnahme des Trainings- und Sportbetriebes ist. Doch die Einhaltung der allgemein gültigen Hygiene- und Verhaltensregeln sowie insbesondere die Gesundheit unserer Mitglieder ist uns wichtiger. 

 

Wir bitten daher um Ihr Verständnis und Ihre Geduld bis wir die aktuelle Situation bewertet und eine Entscheidung getroffen haben. Die weiteren Entwicklungen und die Termine der Wiederaufnahme der Trainings- und Sportbetriebe unserer jeweiligen Abteilungen werden wir Ihnen u.a. über unsere Homepage bekanntgeben.

 

Bleiben Sie weiterhin gesund!

 

gez. der Vorstand

  

 

 

Zurück